Es gilt aktuell die 3-G-Regel (geimpft – genesen – getestet) die vor Ort 100% geprüft werden muss!

Bleibt BITTE bei Symptomen zu Hause und kommt gesund beim nächsten Schießabend wieder!

Danke für Euch Verständnis!

Für das Schießen und für den Aufenthalt im Schützenheim musste wieder ein Schutz- und Hygienekonzept erstellt werden. In diesem Konzept sind alle relevanten Informationen enthalten.

Das vom BSSB bereitgestellte Formular wurde auf unsere Bedürfnisse/Schießstätte angepasst.

Für die Nutzung des Schützenheims musste ein Schutz-  und Hygienekonzept erstellt werden.

Dies wird im Stand zusammen mit den dazugehörigen Anlagen ausgehängt und auf der Homepage veröffentlicht.

Bitte haltet Euch an die gängigen Hygieneregeln und an die Anweisungen im Hygieneschutzkonzept.

Damit stellen wir einen reibungslosen Ablauf des Schießbetriebs sicher.

Weitere Infos zum Thema Corona und Schützen erhaltet ihr unter: www.bssb.de

  • Ein „fliegender“ Wechsel (Standbelegung) ist wieder möglich.
  • Vor der Neubelegung des Standes ist dieser incl. der Bedieneinheit/Tablet zu reinigen.
  • Die Reinigung der Stände und die Freigabe für die Wiederbelegung übernimmt die Standaufsicht.
  • Leih- bzw. Vereinswaffen müssen nach dem Schießen von der Standaufsicht desinfiziert werden.
  • Schießbekleidung kann nicht mehr im Wechsel ausgeliehen werden. Einzige Möglichkeit ist hier eine personenbezogene Zuordnung über das gesamte Schießjahr.

Im Bedarfsfall bitte an die Schießleitung/Standaufsicht oder Vorstandschaft wenden.